Ausstellung und Gedenkstätte Albrecht Daniel Thaer

Beschreibung

Im Jahre 1804 übersiedelte Albrecht Daniel Thaer auf Betreiben des preußischen Staates nach Möglin und eröffnete die Erste Akademische Lehranstalt des Landbaus in Deutschland.

In Möglin ist seit 2009 in einem modernen Pavillon eine Dauerausstellung dem Leben und Wirken des Lehrers, Staatsmannes und Agrarwissenschaftlers Albrecht Daniel Thaer (1752-1828) gewidmet. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das 400 Jahre alte Herrenhaus mit der Grabstätte Thaers im Gutspark.

KategorieBeschreibungPreis
Erwachsene3,00 €
ErmäßigtSchüler/Studenten2,00 €
Sonstige Preise Führungpro Person5,00 €
Sonstige Preise Audioguide3,00 €
Sonstige Preise Filmvorführung5,00 €

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.