Ostertrommeln - Percussion zum Anfassen

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Zum Schluss trommelt das Publikum mit. Wer Lust hat und sich traut, egal ob groß oder klein, darf am Ende des außergewöhnlichen Konzerts auf die Bühne und mit den beiden Meistern ihres Fachs musizieren. Hermann Naehring, seit Jahrzehnten als vielseitiger und sensibler Percussionisst berühmt – und Zollbrücker Ostertrommler der ersten Stunde –, spielt im Duo mit
einem seiner ehemaligen...

Zum Schluss trommelt das Publikum mit. Wer Lust hat und sich traut, egal ob groß oder klein, darf am Ende des außergewöhnlichen Konzerts auf die Bühne und mit den beiden Meistern ihres Fachs musizieren. Hermann Naehring, seit Jahrzehnten als vielseitiger und sensibler Percussionisst berühmt – und Zollbrücker Ostertrommler der ersten Stunde –, spielt im Duo mit
einem seiner ehemaligen Schüler, Axel Meier, der ebenfalls für seine feinfühlige Weise bekannt ist,
musikalische Welten miteinander zu verbinden. Die beiden Musiker spielen Weltmusik und verarbeiten dabei ganz verschiedene Einflüsse, weben asiatische Rhythmen ein und adaptieren lateinamerianische Tänze wie den Samba. Auf dem Vibrafon und dem Marimbafon interpretieren Naehring und Meier auch melodische Stücke aus dem klassischen Repertoire, so zum Beispiel den Bolero von Ravel und die Sarabande von Händel – Improvisationen inklusive.

Mehr anzeigen »

http://theateramrand.de/#theater_stueck/241

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.