Naturschutzgebiet Löcknitztal

Beschreibung

Über 100 Vogelarten und davon ca. 30 Arten der "Roten Liste" können im Naturschutzgebiet Löcknitztal beobachtet werden. An der Grünheider Seenkette und an der Müggelspree sind zahlreiche Fischfresser, wie der Kormoran, Fisch- oder Graureiher zuhause. Mit etwas Glück und gutem Auge kann auch der flinke Eisvögel gesichtet werden.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.