Kreiskulturhaus Seelow

Beschreibung

Im Kreiskulturhaus finden Veranstaltungen unterschiedlichster Art statt: Theatergastspiele, Konzerte, Lesungen, Tanzabende, Ausstellungen. Das Haus stellt in der Region im Oderland einen zentralen Punkt dar. Es ist sowohl Veranstaltungsort wie auch Begegnungsstätte. Das Haus steht unter Denkmalschutz, es wurde 1955 erbaut und in den 90er Jahren aufwendig saniert. Charakteristisch ist die neoklassizistische Fassade des Gebäudes mit Säulenportikus, Dreiecksgiebel und großer Freitreppe.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.