Eigene Veranstaltungen melden

Infos zur TMB-Datenbank

Mit über 25.000 Terminen pro Jahr ist die Veranstaltungsdatenbank der TMB der umfangreichste touristische Veranstaltungskalender des Landes Brandenburg. Etwa 250 Redakteurinnen und Redakteure pflegen regelmäßig Daten in die Veranstaltungsdatenbank ein.

Ausgegeben werden die Veranstaltungen auf reichweitenstarken Plattformen, wie Reiseland-Brandenburg.de, Landkarte-Brandenburg.de, brandenburg.de, der Brandenburg App, der DB Regio App sowie auf Webseiten verschiedener Reiseregionen, Orte und Leistungsträger im Land Brandenburg. Auf der Netzwerkseite, der Seite des Tourismusverbandes Seenland e.V., Webseiten von Kulturorten und Touristikern der Region werden speziell die Veranstaltungen der Seenland Oder-Spree-Region im Veranstaltungskalender ausgespielt. 

Veranstaltung melden
Bitte beachten: Es kann einige Tage dauern, bis die Veranstaltung online und im Veranstaltungskalender sichtbar ist
Bis zu 10 Veranstaltungen können kostenfrei hochgeladen werden unter dem nebenstehenden Link

Weitere Informationen zur TMB-Datenbank
-> www.tourismusnetzwerk-brandenburg.de