Offene Ateliers 2021

 im Seenland Oder-Spree

Vom 1./2. Mai auf den 21./22. August verschoben

Broschüre zu den Offenen Ateliers im Seenland Oder-Spree 2021
Broschüre zu den Offenen Ateliers im Seenland Oder-Spree 2021 - © Netzwerk Kulturtourismus

Brandenburgweit öffnen seit vielen Jahren Künstler*innen am 1. Maiwochenende ihre Ateliertüren für die Öffentlichkeit - manche nur an diesem Tag. Eine besondere Gelegenheit mit den Künstler*innen ins Gespräch zu kommen, neue Arbeiten zu entdecken und zu erwerben. Speziell für die Region Seenland Oder-Spree wurde auch in diesem Jahr wieder eine aufwendig gestaltete Broschüre mit Fotos von Arbeiten und weiteren Informationen zu den Künstler*inne publiziert. 

Auf Grund der Verschiebung des Mai-Termins auf den 21./22. August gab es in diesem Jahr zum erstmalig eine umfangreiche Webpräsentation der teilnehmenden Ateliers und Werkstätten - nach Reiseregionen unterteilt. 

Netzwerk Kulturtourismus
Trebuser Straße 55 – 15517 Fürstenwalde
T +49 (0) 3361 748094 / 34 41 30
M +49(0)173 983 54 70

E-Mail: Netzwerk Kulturtourismus