Europäische Tage des Kunsthandwerks / Jetzt anmelden!

Vom 5. bis 7. April 2019 finden zum zweiten Mal in Brandenburg die Europäischen Tage des Kunsthandwerks (ETAK) statt. Alle Kunsthandwerker und solche, die ihre Produkte als kleine Kunstwerke verstehen, sind dazu aufgerufen, sich zu beteiligen und eine eigene Veranstaltung online einzutragen. Die Teilnahme für Handwerksbetriebe und der Eintrag in die Online-Plattform sind kostenfrei.

© Hanwerkskammer Land Brandenburg

Werkstattführungen, Workshops, kreatives Gestalten, Vorführungen: Ideen der Kunsthandwerker sind gefragt, um am ersten Aprilwochenende möglichst viele Besucher in die Werkstätten ziehen. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für die Vielfalt von Kunsthandwerk und Design zu begeistern, den Erfahrungsaustausch unter Berufskolleginnen und -kollegen zu fördern und die vielfältigen Berufsmöglichkeiten aufzuzeigen. An den insgesamt drei Tagen sollen interessierte Besucher nicht nur den Profis bei der Arbeit über die Schulter schauen, sondern sich auch kreativ ausprobieren können. Der Eintritt in die Werkstätten ist kostenlos, Materialkosten kann jeder Kunsthandwerker nach eigenem Ermessen erheben.

Öffnen auch Sie Ihre Werkstatt und tragen Ihr Angebot ganz einfach online ein!

Und so geht’s:

  1. Kreatives Angebot für das Wochenende vom 5. bis 7. April überlegen
  2. Veranstaltung, Bilder und Veranstaltungsort kostenfrei eintragen unter: www.kunsthandwerkstage.de
  3. Von der Handwerkskammer Potsdam zur Verfügung gestellte Marketingmaterialien nutzen und selbst die Werbetrommel rühren
  4. Werkstatt am Freitag, Samstag und/oder Sonntag öffnen und Besuchern zeigen, was (Kunst-)Handwerk bietet!

Kontakt

Handwerkskammer Potsdam
Katja Wolf
Tel. +49 331 3703-153

Handwerkskammer Frankfurt/Oder
Michael Thieme,
Tel. +49 3355619108

Weitere Informationen unter

www.hwk-potsdam.de 

www.brandenburg.kunsthandwerkstage.de